Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

 

Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, ob jung oder nicht mehr ganz so jung, ob Lust auf Power oder Sehnsucht nach purer Entspannung – bestimmt ist auch der optimale Kurs für dich persönlich dabei.


 

KURSBESCHREIBUNGEN

 

AEROBIC
Let's Dance. Komplexe Schrittkombinationen in gesteigerter Form mit mittlerer bis hoher Intensität.

BARFUSS PUR
Damit der Fuß wieder funktioniert. Übungen ohne Schuhe für einen fitten Fuß.

BRAIN PUR
Fitness für den Kopf.

DANCE FIT
Schritt- und Tanzkombinationen aus Jazz Dance, HipHop, Aerobic und Modern Dance bei mittlerer Intensität.

FIGUR FIT
Gezieltes Figurtraining zur Formung und Straffung für den ganzen Körper, Stärkung Herzkreislaufsystem durch einfache Schrittkombinationen, Krafttraining mit anschließend ausgleichenden Beweglichkeitsübungen.

FUNCTIONAL FIT
Functional and careful Training. „All in one“ Workout aus den Bereichen Athletik Training, Intervall Training, Pilates, Yoga und Bindegewebstraining.

HALS NACKEN MIGRÄNE
Training zur Regulation und Verbesserung schmerzauslösender Muskulatur.

INDOOR CYCLING
Individuelles, pulskontrolliertes und pulsgesteuertes Gruppentraining mit Musik auf Indoorcycling Rädern.

LANGHANTEL POWER
Der Name ist Programm. Ganzkörpertraining mit Langhanteln in der Gruppe mit Musik. Die Einteilung der Langhantel Power Kurse finden Sie unter Aktuelles.

Kursplan >>

 

PILATES
Ganzkörper- und Spannungsaufbautraining mit Schwerpunkt auf Bauch-, Rücken- und tiefe Beckenmuskulatur. Training der Haltung und spezielle Atemübungen.

OUTDOOR
Technikschule „Gehen“ in der freien Natur.

RÜCKGRAT PUR (RÜCKGRAT / FASZIEN PUR)
Damit der Körper wieder funktioniert. Training für das optimale Verhältnis zwischen Muskelkraft, Spannung und Muskellänge.

STEP AEROBIC
Eine ideale Mischung aus Ausdauertraining, Krafttraining und Koordination.

TAI CHI
Tai Chi ist ein Zustand der Harmonie mit sich selbst und der Natur. Die Bewegungen fördern den Energiefluss und unterstützen so die Selbstheilung.

WIRBELSÄULEN - GYMNASTIK
Der Rundumschlag gegen Bewegungsprobleme für Einsteiger. Training mit Kraft- und Funktionsübungen in der Gruppe. Ohne Lauf- und Sprungbewegungen.

YOGA
Gesteigerte Körperwahrnehmung durch eine Mischung aus Haltungs- und Entspannungsübungen.

ZUMBA
Spaß an der Bewegung. Schritt- und Tanzkombinationen zu lateinamerikanischen Rhythmen bei mittlerer bis hoher Intensität.